Schmuck

Granatschmuck – Drücken Sie Ihre Liebe aus

8views

Granat ist der Geburtsstein für Menschen, die im Monat Januar geboren wurden und soll Kräfte enthalten, die Ihre Nachtsicht erleichtern und Ihnen helfen, erfolgreich zu sein. Es ist auch der traditionelle Stein, der den zweiten Hochzeitstag symbolisiert. In der Vergangenheit haben einige Archäologen verschiedene Arten von Granatschmuck in den Gräbern der Seebewohner gefunden. Ihnen zufolge war Granat in der Bronzezeit eine beliebte Schmuckform. Heute findet man Granatminen in Indien, Brasilien, Madagaskar, Sri Lanka, Sibirien und Afrika.

Nicht alle Granate sind hochwertige Edelsteine, aber die von hoher Qualität sind mehr als nur unbezahlbar. Sie kaufen einen Granatring einmal, er ist ein Leben lang! Sie sind in einem breiten Farbspektrum außer in Blau erhältlich. Sie finden einen leuchtend orangefarbenen Granatring, lindgrüne Granatohrringe, rosa Granat in erschwinglichem Schmuck und sogar Violetttöne.

Granat besteht aus bestimmten Mineralien wie Pyralpiten (Aluminium), Ugranditen (Kalzium), Pyrop, Uvarovit, Almandin, Andradit etc. Neben reinen Granatsorten gibt es auch Mischsorten wie Malaia oder Malaya und Grandit. Eine andere Granatart kommt in einem violetten Farbton vor und wird Rhodolith genannt. Was die Farbe des Granats betrifft, gibt es eine besondere Granatart, den Spessartit-Granat.

Spessartit-Granat ist ideochromatisch, das heißt, er erhält seine Farbe durch Magnesium. Magnesium erzeugt in Granaten das leuchtende Orange, das unwiderstehlich und beliebt geworden ist. Wenn Sie nun etwas Eisen in Form von Almadin mischen, dann erzeugt der Granat eine tiefere rote Farbe, die eher dem Rotwein ähnelt und genauso berauschend ist. Wussten Sie, dass der Granat seinen Namen vom lateinischen Wort granatum für Korn hat?

Granate gibt es in zwei verschiedenen Formen, den magmatischen und den metamorphosierten Gesteinsformationen. Diese Gesteine ​​werden durch starke Hitze gebildet, wie sie von Vulkanen erzeugt wird. Granate haben einen guten Ruf als zäh und werden als Edelstein und auch in der Schleifmittelindustrie verwendet. Es ist ein ausgezeichneter Ersatz für mineralische Schlacke und Sand in Strahlbehandlungen.

Eine der neu entdeckten Granatarten ist der Spessarit-Granat. Die meisten Spessartit-Granate sind in drei verschiedenen Kategorien erhältlich. Das helle Granat und leuchtende mit tieforange oder roter Farbe stammen aus Nigeria. Da sind die spektakulären Mandarinen-Orangen- oder Mandarinen-Granate, die aus Namibia stammen und eine Klasse für sich sind. Der Spessartit-Granat hat eine tiefrote Farbe, sieht aber bei Glühlampenlicht am besten aus. Wenn Sie also vorhaben, einen zu kaufen, überprüfen Sie ihn unter der Glühlampe. Der Granat ist ein ziemlich starker Stein und misst 6,5 bis 7,5 auf der Moh-Skala und das bedeutet, dass er den Test der Zeit nur für Ihre Liebe bestehen kann. Wenn Sie einen Granat verschenken, wird er symbolisch für Ihre Liebe und Hingabe für diese Person.

 

Leave a Response

x
LQWEB